Häufig gestellte Fragen zu unseren Tanzkursen

Brauche ich eine/n Tanzpartner/-in für die Kurse?

Nein. Wir versuchen in den Kursen ein möglichst ausgeglichenes Verhältnis zu schaffen. Sollte dennoch mal ein Überschuss an Damen oder Herren bestehen, wird während der Stunde gewechselt oder wir versuchen Gastherren- oder Damen aus anderen Kursen zu gewinnen. Natürlich ist es von Vorteil schon mit Jemandem den Kurs zu starten, aber keine Sorge. Auch ohne lernt man oft in den ersten Wochen schnell neue Leute kennen und hat gute Chancen einen eigenen Tanzpartner/in zu finden. 

Was bringe ich zum Kurs mit? Was soll ich zum Tanzkurs anziehen?

Komme in der Kleidung, in der Du Dich wohl fühlst sowie in bequemen Schuhen. Falls vorhanden, bringe Deine Tanzschuhe mit. Sofern keine Vorauszahlung erfolgt ist, bringe bitte die Kursgebühr mit.

Wie lange geht ein Tanzkurs? Wie viele Wochen?

In der Regel sind alle Kurse, bis auf die 6-wöchigen Anfängerkurse fortlaufend. Teilnehmer/innen der Anfängerkurse haben die Möglichkeit im Anschluss der 6 Termine in den Anfänger II Kurs einzusteigen. 

Wer ist Tanzlehrer/in in meinem Kurs?

Bei Deiner Anmeldung hier auf der Webseite zum ausgewählten Kurs, steht der dazugehörige Tanzlehrer dabei.

Wofür steht die Abkürzung A2?

A2 steht für Anfänger Stufe 2. Es handelt sich also um einen Kurs, für den Vorkenntnisse vorausgesetzt werden.


Fragen zu Kursgebühren und Ermäßigungen

Wie viel kostet ein Tanzkurs?

Die Preise unterscheiden sich je nach Kursart und Ermäßigungen. Du findest die jeweils gültigen Beiträge bei der Anmeldung.

Welche Voraussetzungen gelten für einen ermäßigten Preis?

Ermäßigte Preise gibt es für folgende Kriterien: 1. Du bist Schüler oder Student. 2. Paarweise Anmeldung (nur bei 6-wöchigen Anfängerkursen). 3. Sonderfälle nach Absprache mit uns. Die jeweils gültigen Ermäßigungen siehst du bei der Kursanmeldung auf der Webseite. Mehrere Ermäßigungen sind nicht miteinander kombinierbar. Solltest du Student/-in sein, bring bitte deinen Studentenausweis zur ersten Stunde mit. 

Wie kann ich an mehr als einem fortlaufenden Kurs teilnehmen?

Wenn du an mehreren fortlaufenden Kursen teilnehmen möchtest, gibt es dafür unsere Tanzflat.

Wann und wie wird der Kursbeitrag entrichtet?

Der Kursbeitrag für fortlaufende Kurse sollte per Dauerauftrag entrichtet werden. Unsere Bankverbindung erhältst du in der Bestätigungsnachricht nach Deiner Anmeldung. 

Beiträge für 6-wöchige Anfängerkurse sind im Vorfeld zu überweisen oder bar zur ersten Stunde mitzubringen.


Fragen zur An- und Abmeldung

Wie melde ich mich zu den Kursen an?

Um sicher einen Platz im Kurs zu haben, ist es erforderlich das Du Dich über das Anmeldeformular zum Kurs im Vorfeld angemeldet hast. Um den Partnerrabatt bei 6-wöchigen Anfängerkursen zu erhalten, ist es notwendig, dass du deine/n Tanzpartner/in im Formular eingetragen hast.

Wie melde ich mich von den fortlaufenden Kursen ab?

Bitte schreibe uns eine Nachricht über unser Kontaktformular. Wir bestätigen den Erhalt Deiner Abmeldung schnellstmöglich. 

Welche Kündigungsfristen gibt es?

Wir möchten, dass du bei uns unkompliziert und gerne tanzt. Die Kündigung ist deshalb jederzeit möglich und die Mitgliedschaft endet zum Ende des nächsten Monats.

Wann kann ich in den Kursen lostanzen?

Der Einstieg in die fortlaufenden Kurse ist jederzeit möglich. Der Einstieg in fortlaufende Kurse mitten im Monat wird anteilig berechnet. D. h. bei Einstieg in der dritten Woche im Monat wird dann die 3. & 4. Woche im Monat berechnet = 17,50€, plus dann der Folgemonat 35€.

Der Einstieg in die 6-wöchigen Anfängerkurse ist spätestens zur 2. Stunde noch möglich. Die aktuellen Starttermine findest Du hier.  

Wohin kann ich unverbindlich mal vorbeikommen?

In allen fortlaufenden Kursen kannst du - mit Voranmeldung - einmal kostenlos zum Schnuppern teilnehmen (ausgenommen sind 6-wöchige Anfänger Kurse). So kannst du dir das Ganze erst einmal anschauen oder auch direkt mittanzen.